Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-0
+49 8362 - 903-299

Fischereischeine

Welche Fischereischeine gibt es ?

Jugendfischereischein
(erhalten Personen, die das 10. nicht aber das 18.Lebensjahr vollendet haben. Nur gültig in Begleitung eines volljährigen Fischereischeininhabers)

Fischereischein auf Lebenszeit
(erhalten Personen ab dem 14.Lebensjahr; Bayerische Fischereiprüfung oder gleichgestellte Prüfung erforderlich !)

 

Lehrgang und Prüfung

Lehrgang

Um an der staatlichen Fischerprüfung teilnehmen zu können, ist der Abschluss eines Vorbereitungslehrgangs erforderlich.

Anmeldung:

Landesfischereiverband Bayern e.V.
Pechdellerstraße 16
81545 München
Tel. 089/6427260

Fischereiverband Oberbayern
Nymphenburger Str. 154
80634 München
Tel. 089-163513

Bayerische Landesanstalt für Fischerei
Weilheimer Straße 8
82319 Starnberg
Tel. 08151-26920

Fischereiprüfung

Anmeldung:

Landesanstalt für Fischerei
-Fischerprüfung-
Postfach 1146
82301 Starnberg
Tel. 08151-269230 / 08151-15150
Fax: 08151-269270

Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich per Internet unterOpens external link in new window www.fischerpruefung.bayern.de  anzumelden.

 

Antragstellung

Der Fischereischein kann nur am Hauptwohnsitz der zuständigen Gemeinde beantragt werden.


Für den Jugendfischereischein sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • Kinderausweis/Kinderreisepass, Personalausweis oder Reisepass
  • 1 aktuelles Passfoto
  • Zustimmungserklärung der Eltern

 

Welche Kosten werden erhoben ?

      Fischereiabgabe nach Lebensalter

Abgabenhöhe €

+ Bearbeitungsgebühr €

10-14 Jahre

10,00

5,00

15 Jahre

7,50

5,00

16 Jahre

5,00

5,00

17 Jahre

2,50

5,00

 

 Für den Fischereischein auf Lebenszeit sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • bayerische Fischerprüfung oder gleichgestellte Prüfung
  • Kinderausweis/Kinderreisepass, Personalausweis oder Reisepass
  • 1 aktuelles Passfoto
  • bei Jugendlichen, die das 18.Lebensjahr noch nicht vollendet haben, die Zustimmungserklärung der Eltern

Welche Kosten werden erhoben ?

Lebensalter

Betrag €

Lebensalter

Betrag €

+ Bearbeitungsgebühr €

14

300

41

192

35

15

300

42

192

35

16

300

43

160

35

17

300

44

160

35

18

300

45

160

35

19

300

46

160

35

20

300

47

160

35

21

300

48

128

35

22

300

49

128

35

23

288

50

128

35

24

288

51

128

35

25

288

52

128

35

26

288

53

96

35

27

288

54

96

35

28

256

55

96

35

29

256

56

96

35

30

256

57

96

35

31

256

58

64

35

32

256

59

64

35

33

224

60

64

35

34

224

61

64

35

35

224

62

64

35

36

224

63

32

35

37

224

64

32

35

38

192

65

32

35

39

192

66

32

35

40

192

67

32

35

ab dem 68.Lebensjahr ist nur noch die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 35,00 Euro zu entrichten !

Es besteht auch die Möglichkeit, die Abgabe auf 5 aufeinanderfolgende Jahre zu entrichten. Die Höhe der Abgabe hierfür beträgt 40,00 Euro

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Freitag
08.00 - 12.30 Uhr

Dienstag
14.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr