Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-111
+49 8362 - 903-208

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung fungiert als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Verwaltung bei allen unternehmerischen Belangen. Innerhalb der Verwaltung vertritt die Wirtschaftsförderung die Interessen der Unternehmen - besitzt also eine "Sprachrohrfunktion".

Sie erhalten Informationen zu unseren Aufgabenschwerpunkten:

Standortberatung

Stehen Sie vor neuen Herausforderungen?
Sie wollen Ihr Unternehmen erweitern oder neu ausrichten?
Sie benötigen Unterstützung bei Genehmigungsprozessen? weiterlesen
Sie suchen einen Ansprechpartner für Standortfragen? weiterlesen

Investoren- und Ansiedlungsservice

Sie wollen Ihre Ideen in Füssen verwirklichen und Ihren Unternehmensstandort nach Füssen verlagern? weiterlesen

Existenzgründung

Sie wollen sich selbständig machen und ein Unternehmen gründen? weiterlesen

Weiterhin sind auch folgende Bereiche von Belang bzw. werden untersucht

  • Bestandspflege ist die wichtigste Aufgabe der Wirtschaftsförderung. Denn nur durch die Pflege und den persönlichen Kontakt erfährt man, was die Unternehmen bewegt und wo Handlungsbedarf besteht. Bestandspflege sichert den Standort Füssen und die vorhandenen Arbeitsplätze. Aber sie schafft auch neue Arbeitsplätze, denn es sind vor allem die ansässigen Unternehmen, die neue Arbeitsplätze generieren. Instrumente der Bestandspflege sind vor allem der Besuch von Unternehmen, Erhebungen, Informationsveranstaltungen und Messen.
  • Einzelhandelsentwicklung Stärkung des Standortes Innenstadt, Absicherung der Bestandsnutzung Einzelhandel in den Gewerbegebieten und außerhalb der Kernstadt
  • Technologie- und Innovationspolitik / Energieressourcen
  • Regionale / Lokale Netzwerke
  • Interkommunale Kooperationen (weg vom Kirchturmdenken)
  • Ausbau der lokalen Breitbandinfrastruktur
  • Zur Verfügungsstellung von aktuellen, relevanten Standortinformationen (über E-Government)
  • Ausbau einer leistungsfähigen Verkehrsinfrastruktur

Wirtschaftsportal Ostallgäu

Das Wirtschaftsportal bietet Ihnen kompakte Informationen zum Wirtschaftsraum Ostallgäu und weist den Weg zu freien Gewerbeflächen, Förderprogrammen, Kontaktadressen, Beratungsangeboten und weiteren Serviceleistungen für Investoren, Unternehmer und Existenzgründer. Opens external link in new windowweiterlesen

Pressemitteilung

Landkreis und Stadt fordern mehr Unterstützung bei Unternehmensansiedlungen

Invest in Bavaria – die Ansiedlungsagentur des Freistaates Bayern – besuchte kürzlich den Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren um sich über die Standortqualitäten sowie die verfügbaren Gewerbeflächen der Region zu informieren. Landrätin Zinnecker und Oberbürgermeister Bosse stellten bei dem Termin die Vorzüge des gemeinsamen Wirtschaftsstandortes heraus und betonten die großen Herausforderungen durch die Standortschließungen der Bundeswehr. Invest in Bavaria sagte Unterstützung zu.

Initiates file downloadWeiterlesen