Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-146
+49 8362 - 903-201

Galerien im Hohen Schloss

Information zur aktuellen Situation

Wir freuen uns, Sie seit Samstag, den 30. Mai 2020 wieder zu den üblichen Sommeröffnungszeiten in den Füssener Museen begrüßen zu können.

Um für einen angenehmen und sicheren Besuch zu sorgen, gelten eine Reihe von Schutzmaßnahmen, dazu gehören der Mund-Nasen-Schutz (bitte mitbringen!) und die Abstandspflicht. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Die Museen öffnen vorerst nicht für Gruppen und Schulklassen über 10 Personen. Bis auf weiteres finden keine Führungen für Gruppen über 10 Personen statt.

Herzlich Willkommen in den Galerien im Hohen Schloss!

Nacht der Museen

Am 10. Oktober nehmen die Museen der Stadt Füssen zum zweiten Mal an der „Nacht der Museen im Außerfern und im Allgäu“ teil.

Nachdem die Besucher letztes Jahr das Museum der Stadt Füssen bei Nacht erleben konnten, öffnen diesmal die Galerien im Hohen Schloss zwischen 18 und 23 Uhr. 

Es finden verschiedene Führungen mit jeweils zehn Personen statt: drei Familienführungen um 18 Uhr und je drei Erwachsenenführungen um 19.30 Uhr und 21.00 Uhr. Bitte beachten Sie die aktuellen Abstandsregeln und die Maskenpflicht!

Für die Führungen ist eine Voranmeldung ist erforderlich über +49 (0)8362-903-143 oder museumfuessende. Aufgrund der aktuellen Reisewarnungen findet die Nacht der Museen zwar gleichzeitig in Füssen und im Außerfern statt, jedoch ohne die Möglichkeit des grenzüberschreitenden Besuchs der Nachbarmuseen.

Eintritt und Führungen zur Nacht der Museen sind frei. Der Treffpunkt ist die Kasse in den Galerien im Hohen Schloss.

Staatsgalerie im Hohen Schloss

Der „Rittersaal“ mit seiner prachtvoll geschnitzten Kassettendecke, den Reliefs der Muttergottes und der Bistums-Heiligen Ulrich, Afra und Simpert sowie den seltenen Glasgemälden von Hans Holbein d. Ä. und Hans Burgkmair lässt die kulturelle Blüte zur Zeit Kaiser Maximilians I. aufleben.

Städtische Gemäldegalerie

Die Städtische Gemäldegalerie nimmt Sie mit in die Bilder- und Gedankenwelt des 19. Jahrhunderts.
Sie sehen Gemälde der Münchner Malerschule und des weitgereisten Kunstmalers und Füssener Bürgers Oskar Freiwirth-Lützow (1862-1925).

Das Hohe Schloss Füssen

Als einstige Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Augsburg beherrscht das Hohe Schloss das Stadtbild Füssens. Es zählt zu den bedeutendsten Profanbauten der deutschen Spätgotik.

weiterlesen

Wehrgang und Türme

Vom Wehrgang aus, der über die Staatsgalerie zu erreichen ist, können Sie im Torturm bis ins sechste Stockwerk hinaufsteigen und befinden sich dann im Türmerzimmer.
 

weiterlesen

Galerien im Hohen Schloss

Magnusplatz 10, 87629 Füssen
Postadresse: Lechhalde 3
Hier finden Sie die Galerie im Opens external link in new windowStadtplan

 

Flyer mit Informationen

Staatsgalerie und Städtische Gemäldegalerie
State Gallery and Municipal Gallery in the Hohes Schloss
Galleria d’Arte Nazionale e Pinacoteca Civica nel castello Hohes Schloss
Galerie nationale et Galerie municipale dans le château Hohes Schloss

 

Öffnungszeiten

30. Mai bis 8. November 2020:
Dienstag bis Sonntag
11 bis 17 Uhr

9. November 2020 bis 31. März 2021:
Freitag bis Sonntag
13 bis 16 Uhr

Führungen (bis auf weiteres keine!)

Nach Vereinbarung (nur zu den regulären Öffnungszeiten und ab 10 Personen);
Buchung: Tel. +49 (0)8362 903143
Gebühr: 30 € zuzügl. Eintritt 4 € pro Person (max. 20 Personen)

Eintrittspreise

Erwachsene 6 €, ermäßigt 4 €
Kombikarte Museen 7 €
Familienkarte 8 €

Schulklassen haben freien Eintritt (vorläufig max. 10 Personen)

Wir sind Partner der KönigsCard